PILATES IN DER YOGALIEBE

Ab 14.09.2018 gibt es in der Yogaliebe einen neuen Pilates Präventionskurs

PILATES ist ein intensives Ganzkörpertraining für Körper und Seele.

Wir stärken die Muskulatur in der Tiefe und lösen durch gezieltes Üben Verspannungen. Bewegungsfolgen aus der Körpermitte werden mit der Atmung kombiniert, dabei trainiert Pilates jeden Muskel im Körper auf sanfte aber sehr effiziente Weise. Durch das konzentrierte Üben wirkt es auf mentaler Ebene äußerst entspannend und schafft einen mentalen Ausgleich zu unserem stressigen Alltag. Pilates vermittelt ein ganz neues Körpergefühl, die Haltung verbessert sich spürbar und es macht süchtig. Dieser Kurs ist geeignet für alle Menschen, die etwas für ihre Gesundheit und Fitness tun möchten und neugierig sind, nach dieser wundervollen Methode zu trainieren. 

TERMINE: 14.09. – 09.11.2018 (am 2.11. findet der Kurs nicht statt)
Freitags 19.30 – 20.30Uhr, 8x 60min
Kurskosten: 100€ 
Anmeldung unter: pilatesinderyogaliebe@web.de oder 0179- 7513231



Der Kurs ist eine Präventionsmaßnahme und wird bei 80% iger Teilnahme von den gesetzlichen Krankenkassen mit max.75€ unterstützt. 

Geleitet wird der Kurs von Steffi einer erfahrene Physiotherapeutin und Personaltrainerin. Seit über 10 Jahren unterrichtet Sie diverse Kurse mit Freude und viel Liebe zum Detail . Sie absolvierte drei international – anerkannte Pilatesausbildungen ( BodyBalancePilates/ POLESTAR Pilates ) über mehrere Jahre und bildet sich ständig weiter. 
Durch ihre Tätigkeit an der Universitätsfrauenklinik entwickelte Sie in Kooperation mit Hebammen und Ärzten ein spezielles Pilates-Trainingskonzept und hat schon unzählige Frauen nach der Schwangerschaft wieder fit gemacht.  Ihr Wissen und ihre Erfahrung vermittelt Sie mit viel Spaß an der Bewegung und Herzblut – ganz nach dem Motto „ Do what You love” – starte mit Pilates gekräftigt von innen heraus ins Wochenende